Mittwoch, 24. Oktober 2012

Einführung Winterweihnachtszauber

Vor zwei Jahren schrieb ich die Geschichte über einen besonderen Winterweihnachtsurlaub in der Schweiz. Mein Anliegen war es ein Kinderbuch zur Entspannung zu schreiben. Aus jahrelanger therapeutischer Arbeit mit kindern weiß ich, wie wichtig es für sie ist, zur Ruhe zu kommen. in freien Spielen zu versinken, zu träumen und zu lauschen. Die Geschichte hat trotzdem spannende Kapitel, die sich immer wieder mit Ruhephasen abwechseln.

Sie erzählt von Jolly, seiner kleinen Schwester Lea, von Mama und Papa, von ihren Erlebnissen und neuen Freunden. ich wünsche allen gute Unterhaltung, die sie durch diesen Urlaub begleiten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen